über volute

volute e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dem Lernfeld Logo_v1 kleininterkultureller Bildung verschrieben hat. Er wurde im Jahr 2010 von Pädagogen, Psychologen und ehemaligen Freiwilligen gegründet. Dies resultierte aus dem Wunsch, die Begleitung von internationalen Freiwilligendiensten an Veränderungen von Rahmenbedingungen anzupassen und auf neue Wege zu bringen. In die konzeptionellen Grundlagen flossen jederzeit gemeinsame Überlegungen mit Entsendeorganisationen ein.

img_1913

Incoming-Zwischenseminar, Juli 2015

Neben dem Feld internationaler Freiwilligendienste haben wir zahlreiche Fortbildungen, Workshops und Seminare angeboten. Ein Schwerpunkt lag hierbei in den Themenfeldern  interkultureller Trainings, Empowerment und Critical Whiteness. Diese richteten sich an Menschen mit Migrationshintergrund, geflüchtete Menschen und ehrenamtlich Engagierte sowie Lehrer*innen. Wir haben auch Institutionen in ihrer Organisationsentwicklung zu diesen Themen beraten und begleitet.

Zu unseren vielseitigen Dienstleistungen für Träger, die Freiwilligendienste durchführen, gehörten die Organisation und Moderation von internationalen Partnertagungen, die Vorbereitung auf QM-Zertifizierungen, die Konzeption und Durchführung von Fortbildungen und vieles mehr…

Seit Ende 2018 ruht die Tätigkeit des Vereins.